13.04.2017

Mieterhöhung - wie geht das?

In der Reihe "Was ein Vermieter wissen muss" wiederholt Haus & Grund Darmstadt die Informationsveranstaltung und lädt alle diejenigen ein, die bei der April-Veranstaltung keinen Platz mehr bekommen haben.

In der Reihe „Was ein Vermieter wissen muss“ wiederholt Haus & Grund Darmstadt die Informationsveranstaltung und lädt alle diejenigen ein, die bei der April-Veranstaltung keinen Platz mehr bekommen haben. Die Wiederholungsveranstaltung findet am

Donnerstag, den 22.06.2017 um 17 Uhr
im Kundencenter der Sparkasse Darmstadt, Luisenplatz, 4. Obergeschoss,

statt.

Viele Vermieter halten sich vornehm zurück und erhöhen die Miete im bestehenden Mietverhältnis selten. Eine Erhöhung der Miete wird meist dann in Betracht gezogen, wenn der Mieter auszieht und eine Neuvermietung ansteht.

Bei der Neuvermietung stellt sich insbesondere die Frage, wie ermittle ich die zulässige Miete angesichts der Mietpreisbremse. Welche vertraglichen Möglichkeiten habe ich, um später im bestehenden Mietverhältnis die Miete zu erhöhen. Wie gestalte ich die Mietstruktur im Mietvertrag. Angesprochen wird auch die Frage der Staffelmiete und der Vereinbarung einer Index-Miete.

Im bestehenden Mietverhältnis stellt sich ganz konkret die Frage nach der Höhe der ortsüblichen Vergleichsmiete sowie die Frage, wie formuliere ich die Mieterhöhungserklärung, damit ich die Mieterhöhung auch gegebenenfalls gerichtlich durchsetzen kann.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung über das Service Center der Sparkasse Darmstadt gebeten: Telefon 2816 -102412

zur?ck
Veranstaltung:

Dienstag, den 22.06.2017 um 17 Uhr
im Kundencenter der Sparkasse Darmstadt, Luisenplatz, 4. Obergeschoss